Belegärztliche Tätigkeit

Hirslanden Andreas-Klinik Cham

  • Betreuung während der Geburt
  • Operationen an der Gebärmutter und den Eileitern/Eierstöcken laparoskopisch (Schlüsselloch-Technik) oder offene Operation
  • Operationen bei Harninkontinenz/Operationen bei Vorfallproblemen (Deszensus-Chirurgie)
  • Sterilitätsabklärungen, Unterbindung
  • Hysteroskopische Operationen (Operationen in der Gebärmutterhöhle)
  • Vaginale Operationen
  • Geburtshilfliche Operationen (Kaiserschnitt)
Kernkompetenzen
  • Schwangerschaftsbetreuung und Geburtshilfe
  • Ultraschall-Diagnostik in der Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Feto - Maternale Medizin
  • Genetische Beratung in der Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Kinder- und Jugend-Gynäkologie
  • Onkologie
  • Wechseljahre
Werdegang
Jun 2016 bis heute Eigene Praxistätigkeit an der Zugerstrasse 32, 6340 Baar
Okt 2012 Mai 2016 Chefärztin der Frauenklinik, Spital Affoltern
Sep 1999 Okt 2012 Stationsführende Oberärztin, Landeskrankenhaus Bregenz, Österreich
Jun 1991 Jun 1996 Facharztausbildung, Universitäts-Frauenklinik in Ljubljana, Slowenien
Schulen, Studium und Diplome
2011 2011 Lehrgang für medizinische Führungskräfte, MPU Salzburg
2006 2006 ÖÄK-Diplom: Genetik
2003 2003 UFK Innsbruck: Gynäkologische Onkologie
2001 2001 FMF London: Diploma in Fetal Medicine (theoretical exam)
2000 2000 FMF London: Cervical Assessment
2000 2000 FMF London: 1st Trimester Certificate
1998 1998 UFK Graz (Austria): Gynäkologische Onkologie
Juni 1996 Approbation als Facharzt
Juni 1996 Erwerb des Titels: Master of science: Intrapartum Doppler Measurements of the Feto-Placental circulation in growth retarded Fetuses
1992 1993 Postdiplomstudium: Ultraschall in der klinischen Medizin, Medizinische Fakultät in Zagreb, Kroatien
1983 1990 Studium der Human-Medizin, Medizinische Universität in Ljublijana, Slowenien
Mitgliedschaften
  • International Society of Ultrasound in Obstetrics and Gynecology
  • SGGG
  • FMH
Sprachen
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch (gut)
  • Italienisch (Grundkenntnisse)
  • Slowenisch (Muttersprache)
  • Kroatisch